• bebildertes Kursskript mit Materialübersicht

  • Kontakt zur Kursleitung

Course curriculum

  1. 2
    • Übersicht

    • Wirksamkeit

    • Adipozyten

    • Stromazellen

    • Pericyten

    • Funktionsweise Pericyten

    • Zellvielfalt

    • Indikationen

    • Vorteile der Zelltherapie

    • Kontraindikationen

    • Wirkungsweise in der ästhetischen Medizin

    • Behandlungskosten

    • Behandlung bei Alopezie (Haarausfall)

    • benötigte Materialien

    • Zellvielfalt

  2. 3
    • Ablauf der Praxis

    • PRP

    • Vorbereitung

    • Injektion

    • Behandlung

    • Haarbehandlung

    • nach der Behandlung

Zelltherapie mit autologen Mikrohauttransplantaten

Die mit MediGraft gewonnenen autologen Mikrohauttransplantate, enthalten einen Teil des „Stromal Vascular Fraction“, eine heterogene Ansammlung von Zellen, Vorläuferzellen und verschiedene Wachstumsfaktoren. Bis zu 80.000 Gewebecluster können pro Verfahren gewonnen werden. Die Cluster sind nicht größer als 70 Mikrometer und zeichnet sich durch die hohe durchschnittliche Zelllebensfähigkeit von über 90 % aus. Viele Studien haben die Wirksamkeit dieser Behandlung belegt.

Indikationen

Behandlungsmöglichkeiten für Ästhetik & Medizin

  • Alopezie (Haarausfall): verringerter Haarausfall, erhöhte Haardichte

  • ästhetische Medizin: positive Wirkung auf Falten & Volumen, straffe & gesund-aussehende Haut, optische Verbesserung des Hautbildes

  • Orthopädie: Knorpelregeneration, Tendinopathien

Zelltherapie vs. PRP

Die Zelltherapie-Behandlung unterscheidet sich wesentlich von der PRP-Methode. Grundlage ist die Hautprobe, die aus einer Zusammensetzung verschiedener Zellen besteht. Bei der PRP- Methode werden die Thrombozyten mit Plasma aus venösem Blut verwendet. Die Behandlungsanzahl verringert sich wesentlich in der Zelltherapie verglichen mit der PRP-Therapie.

Invenstitionskosten

Für jede Behandlung wird ein MediGraft™-Kit sowie das dazugehörige Gerät für die Aufbereitung benötigt. Die Kosten sollten sich schon nach der ersten Behandlung amortisiert haben. Die Kits sind für die einmalige Verwendung zertifiziert.

Die Herstellung einer Suspension mit MediGraft™

Der gesamte Prozess von der Entnahme bis zur Suspension dauert ca. 30 Minuten. Im Anschluss daran, erfolgen die Injektionen. Der Ablauf ist standarisiert, sicher und einfach im Ablauf durch die vorgefertigten Kits. Eine Behandlung kostet im Schnitt zwischen € 1500,00 für den Patienten/Kunden.

Bonusmaterial

Unser praxisorientierter Onlinekurs wurde entworfen, um direkt mit der Behandlung beginnen zu können. Bei Fragen stehen wir Ihnen immer und zu jeder Zeit - telefonisch oder per Mail - zur Verfügung.

  • bebildertes Kursskript mit Materialübersicht

  • Kontakt zur Kursleitung

ZELLTHERAPIE MIT MEDIGRAFT™

PRAXISORIENTIERTER INTENSIVKURS

kompletter Onlinekurs inkl. Skript und Zertifikat für € 149,00