Unsere Kurse umfassen:

Material- und Gerätekunde, rechtliche Grundlagen, ganzheitliche Konzepte sowie die praktische Umsetzung "step-by-step".

Wir arbeiten u.a. mit Medizinprodukten. Dabei achten wir auf die Preisstruktur und vor allem auf die Qualität. Nur so können Sie Therapien anbieten, die sich abheben in Wirkung und Umsatz. Am Ende des Seminar finden Sie auch eine Übersicht der Materialien und deren Bezugsquellen. Benötigt werden i.d.R. nur PRP Röhrchen und Verbrauchsmaterial. Wer eine Zentrifuge besitzt, kann umgehend mit den ersten Versuchen starten. Für PRP wird lediglich eine Zentrifuge benötigt und ein Needling-Roller/Pen. Für Unicorn noch ein kleiner Thermostat, der aber dann auch noch weitere Einsatzmöglichkeiten bietet. Eine PRP-Behandlung kostet im reinen Materialpreis € 27,00. Behandlungskosten variieren je nach Lage und Klientel zwischen € 200,00 - € 800,00 (PRP-Therapie). Gesetzliches Muss: Die auf dieser Website dargestellten Kurse, Methoden, Anwendungen, Verfahren und Videos zu den verschiedenen Themen stellen kein Heil- oder Wirkversprechen dar. Alle Aussagen in den Videos stellen die Meinung des Trainer dar und müssen in Eigenrecherche rechtlich überprüft werden. Der Trainer übernimmt keine Haftung.

Kursziel:

Die sofortige Umsetzung der Therapie/n in den eigenen Praxisablauf - hierzu erhalten Sie u.a. ein komplettes Fertigset mit allen Materialien, ausreichend für eine Behandlung. Dazu ein bebildertes Kursskript, welches alle Protokolle, step-by-step-Anleitungen und im Kurs enthaltene Informationen schriftlich beinhaltet..

  • Theorie & Praxis

    Theoretische und praktische Grundlagen simpel gehalten, aber dennoch ausführlich und verständlich erklärt und vorgeführt.

  • Bonusmaterial

    Ein Fertigset mit allen Materialien - je nach Kursbuchung versenden wir an unsere Teilnehmer innerhalb Deutschland. Desweiteren erhalten Sie ein bebildertes Kursskript mit step-by-step-Anleitungen.

  • Hilfestellung

    Ob telefonisch oder per Mail - nach dem Kurs stehen wir jederzeit für Fragen persönlich zur Verfügung.

GSW - home of quality & progress

"Als unabhängige Trainerin stelle ich Ihnen PRP und seine Einsatzmöglichkeiten aus der medizinischen Sicht vor. Nur das richtige Verständnis führt bei PRP zu guten Ergebnissen. Ich bin mit vielen Wissenschaftlern und Netzwerken international verbunden und arbeite mit den neusten (medizinischen) Protokollen."

Mittlerweile gibt es die Fortführung von PRP – bekannt auch unter den Namen „Unicorn bzw. Einhorn-Methode“ – ist sie eine wirkliche Neuerung. Wir haben versucht, umfassend und mit vielen Informationen den Kurs auszukleiden. Es ist die Qualität und die Wirkung der Therapien, die uns von den massenhaften Billiganbietern unterscheidet. Das bedarf aber auch Hintergrundwissen. Unsere Ergebnisse haben wir gegenprüfen lassen.
Watch Intro Video

Katrin Böttger

Dozentin für Meso- und PRP-Therapie und die Plasma-Gel-Herstellung mit internationalem Einsatz (Deutsch/Englisch). Ausbildungen in London, Berlin, Madrid, Italien, Moldawien und Moskau. In regelmäßigen Abständen veranstaltet sie eigene Seminare und Workshops. Ihr Spektrum umfasst die - Orthopädie/Sportmedizin, - Dermatologie, - Zahnheilkunde (bedingt) - medizinische Ästhetik Desweiteren wird Sie für Inhouse-Trainings in Kliniken und Praxen gebucht. Die steigende Nachfrage in der medizinsichen Ästhetik zeigt sich in ausgewählten Privatbehandlungen, speziell vor großen Events. Natürliche, effiziente und sichere Hautverjüngung sind gefragter denn je. "Seit September 2017 sind wir in der Lage, autologes PRP in Pulverform herzustellen. Die Pulverform bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten." Im Bereich der PRP-Therapie und dem Plasma-Gel arbeitet Sie mit verschiedenen Systemen (keine Kosmetikfirmen) und unterschiedlichen Anwender-Protokollen: "Ich bin unabhängige Trainerin ohne Verbands- und Firmenzugehörigkeit und bezüglich dieser Tatsache, gebe ich Informationen entsprechend ihrem Gehalt auch wieder. Desweiteren arbeite ich auschließlich mit medizinischen Protokollen. Als eines der ersten Ausbildungsinstitute im Bereich der Plasma-Gel-Herstellung (Biodermal-Filler) in Deutschland, unterrichte ich diese fantastische Methode mit großem Erfolg." In Zusammenarbeit mit Ärzten verschiedener Fachrichtungen werden stets neue Forschungsergebnisse veröffentlicht. Im Zusammenhang mit namhaften internationalen Wissenschaftlern gibt Sie neue Informationen umgehend in ihren Seminaren wieder. Alle Kurse sind kompakt und umfangreich, darüber hinaus sehr praxisorientiert/hands-on. Zum Einsatz kommen die neusten Protokolle mit stets aktuellen Informationen. Seit Oktober 2017 gibt es von Frau Böttger ein Buch zur Kursreihe "PRP und Plasma-Gel" in Deutsch/Englisch ISBN 978-3-00-057865-6

Als Fortbildungsinstitut erweitern wir fortlaufend unser Programm und kooperieren mit namhaften und internationalen Firmen. Unser Kursprogramm wurde im November 2021 um die Kategorie "kosmetische Ästhetik" erweitert - hier stellen wir neuste Technologien und bewährte Methoden im Bereich der PMU vor.